huhuhu




Freue Dich auf eine professionelle Weiterbildung
bis zum PADI IDC Staff Instructor mit
Course Director Nancy Abd El Wahab.



Wie in jedem Beruf bringt Dir Weiterbildung Vorteile. Sie steigert Deine Karrieremöglichkeiten und macht Dich zu einem noch wertvolleren Mitglied im Team. Außerdem zeigst Du damit, wie ernst Dir Dein Beruf ist. Deine Vorbildfunktion gegenüber Schülern kannst Du mit Fortbildungen zusätzlich ausbauen.


Emergency First Response Instructor (EFR Instructor):

  • in diesem Kurs lernst Du, wie man einen EFR-Schüler in Primary Care, Secondary Care und Care for Children unterrichtet.
  • Voraussetzung: EFR Brevet, Brevet in Primary Care, Secondary Care, das nicht älter as 24 Monate ist.


PADI Specialty Instructor:

  • In diesen Kursen lernst Du, wie man den jeweiligen Specialty-Kurs für Schüler organisiert und vermarktet.
  • Voraussetzung ist abhängig vom Speciality: PADI Assistant Instructor oder PADI Open Water Scuba Instructor.


PADI Master Scuba Diver Trainer (MSDT):

  • Dieser Kurs zeigt Dir, wie Du mindestens fünf Specialty-Schülerkurse organisieren und vermarkten kannst.
  • Voraussetzung: PADI Open Water Scuba Instructor mit 25 Brevertierungen jeder Ausbildungsstufe, um Erfahrung nachzuweisen. Die MSDT-Vorbereitung kann jedoch direkt nach dem IDC belegt werden. Dies beinhaltet fünf Speciality-Instructor-Kurse.


PADI IDC Staff Instructor:

  • Nach Abschluss dieses Kurses kannst Du als wichtiges Mitglied in einem IDC-Team teilnehmen. Außerdem darfst Du Divemaster zum Assistant-Instructor ausbilden.
  • Voraussetzung: PADI MSDT Instructor


Für weitere Fragen stehen wir Dir gerne hier zur Verfügung. Die aktuellen Preise findest Du bei unseren Angeboten hier.






[für Gesamtansicht ins Bild klicken]



[für Gesamtansicht ins Bild klicken]